Gemeinsam mit dem Bayrischen Roten Kreuz (BRK) konnten wir eine Übung durchführen. Die gestellte Thematik war: Bergung einer verunfallten Person im unwegsamen Gelände. Die "Einsatzstelle" wurde von uns ausgeleuchtet. Gemeinsam wurde das Gelände nach Personen abgesucht und eine Verletzte Person mit der Schleifkorbtrage gerettet. Wir bedanken uns beim BRK für die tolle Unterstützung und bei unserer Jugendfeuerwehr für die Verletztendarstellung.

Zusätzliche Informationen